Free Web Templates Website Templates Web Design




ZURÜCK

"Was macht ein Bär in Afrika?"


Schwerpunkt:

Toleranz fördern / Interkulturelles Lernen

Ziele:

 Afrika wird Thema am Kindergarten durch den Projekttag, Sensibilisierung für internationale Vielfalt

Zielgruppe:

Kinder von 3 bis 6 Jahre

Inhalt:

1. Afrikanische Geschichten werden erzählt, visuell unterlegt
2. Interaktiver Teil, experimentelles Spiel - afrikanische Aktivitäten im Kindergarten
3. Einfache Übungen für Kinder auf afrikanischen Instrumenten
4. Kinder malen das Erlebte

Methoden:

Worte können sowohl in der Erinnerung bleiben, als auch das Handeln bestimmen. Wir wollen mit unseren interaktiven Kindergeschichten die Vorstellung der Kinder so prägen, dass sie bewusst mit Toleranz und Respekt umzugehen.

Endergebnis:

1. Ein gemaltes Bild zum Thema etwas Gebasteltes
2. Publikation

Erfolgsmessung:

 TeilnehmerInnenlisten
 Bewertungsbögen

Literatur:

Was macht ein Bär in Afrika? Von Satomi Ichikawa
Aus dem Französischen von Eva Ziebura
ISBN 978-3-89565-105-2
Ab 4 Jahre



Wer sich für eines der Projekte interessiert bzw. mehr erfahren möchte, kann sich per E-Mail an uns wenden: contact(at)sunucraft.org.